28.11.2014 in Stadtratsfraktion von SPD Heidelberg

Bericht zur Diskussion um die Sperrzeitverordnung in der Altstadt

 

Die SPD Fraktion Heidelberg wird am 18. Dezember auf der Gemeinderatssitzung beim Thema Sperrzeitverordnung einstimmig für eine testweise Einführung der Landesregelung stimmen, das heißt 3 Uhr werktags und 5 Uhr am Wochenende. Mit dieser Entscheidung ist die Hoffnung verbunden, dass diese Regelung eine Entzerrung der Besucherströme bewirkt und somit die Lärmspitzen zu den bisherigen Schließzeiten der Kneipen vermieden werden.
 

25.10.2007 in Stadtratsfraktion von SPD Heidelberg

Innenstadtkonzept – Was meinen Sie?

 

Umfrageaktion der SPD-Gemeinderatsfraktion

Die Stadtspitze hat mit der Auftaktveranstaltung zum Thema Einzelhandel in
der Innenstadt und der Einrichtung eines Bürgerforums einen offenen
Diskussionsprozess zur Innenstadtentwicklung in Heidelberg angestoßen. Die
SPD-Fraktion begrüßt ausdrücklich das Vorgehen von Oberbürgermeister Dr.
Würzner und unterstützt seine Idee eines Bürgerforums.

05.09.2007 in Stadtratsfraktion von SPD Heidelberg

Toilettenmisere auf dem Schloß - SPD macht Druck für eine Lösung - Kommt Kombiticket Bergbahn/Schlossbesuch?

 
Die Fraktion und MdB Junginger

Man stelle sich vor, ein Bus mit einer internationalen Touristengruppe kommt am Heidelberger Schlosspark an. Einige Gäste müssen direkt nach der Fahrt auf Toilette. Doch das geht erstmal nicht. Im Schlosspark ist keine Außentoilette. Die Gäste müssen erst Eintritt (drei Euro) zahlen, um in den Schlosshof zu kommen. Dort müssen sie sich dann erneut anstellen und wiederum Eintritt für die Toilettenbenutzung (30 Cent) zahlen. Ein Ärgernis für viele der jährlich 1,2 Millionen das Schloss besichtigenden Touristen, die mit Unverständnis auf diese Verhältnisse reagieren.